IT-Journalismus

Meine Themen-Schwerpunkte:
Business-Computing, Internet, Webhosting, Mobility, IT-Strategie, Computersimulation

Meine wichtigsten Auftraggeber:
CIO, Computerwoche, PC Magazin, Tecchannel, PC Welt, ct 


2017

Computerwoche [04/2017]
Eine kleine Geschichte der Künstlichen Intelligenz
Künstliche Intelligenz ist nicht vom Himmel gefallen. Was wir heute erleben ist das Ergebnis von Gedanken und Tüfteleien genialer Vordenker. Eine kleine Geschichte der KI präsentiert die wichtigsten Vordenker - von Turing bis Watson.

CIO [03/2017]
AI-Services und Machine Learning aus der Cloud
Die Einstiegshürde für die Bereitstellung intelligenter Anwendungen wird immer niedriger. Fast alle großen Cloud-Anbieter wie Microsoft, IBM, Amazon oder Google bieten kostengünstige Entwicklungs-Werkzeuge für Artificial Intelligence auf Basis von Software as a Service an.

Computerwoche [02/2017]
Was Sie über Maschinelles Lernen wissen müssen
Für die meisten IT-Anwender ist Machine Learning ein unübersichtliches Feld, weil es verschiedene konzeptuelle, methodische und theoretische Ansätze gibt. Diese FAQ klärt die wichtigsten Fragen und stellt die zentralen Begriffe, Methoden und Anwendungen vor.


2016

CIO [11/2016]
Business-kritische Anwendungen effizient testen
Software-Qualitätssicherung muss heute das Tempo der digitalen Transformation mitgehen und gleichzeitig die Funktionsfähigkeit business-kritischer Anwendungen sicherstellen. Dafür braucht es neue Ansätze wie eine zentrale Testeinheit oder das Auslagern der Qualitätssicherung an externe Partner.

PC-Welt [07/2016]
Das sollten Sie über Verschlüsselung wissen
RSA und AES, Public und Private Key, asymmetrische und symmetrische Verschlüsselung, digitale Signatur und Zertifikate. Was steckt hinter diesen Begriffen rund um Verschlüsselung? Diese FAQ liefert die Antworten.


2015 

CIO [08/2015]
Was Sie über Openstack wissen sollten
Openstack ist heute die Nummer eins bei Cloud-Lösungen. Wer sich mit der Umsetzung von Private Clouds für sein Unternehmen beschäftigt, kommt  kaum mehr um Openstack herum. Doch ganz einfach ist der Umgang mit dem Opensource-Framework nicht. Hier die wichtigsten Fragen rund um Openstack.

Tecchannel [08/2015]
So verhindern Sie Schatten-IT
IT-Trends wie Cloud Computing und Mobility fördern die unkontrollierte und riskante Nutzung von Services und Geräten durch Mitarbeiter – das gilt auch in mittelständischen Betrieben. Will man eine inoffizielle Schatten-IT verhindern, sollte an mehreren Stellschrauben gedreht werden. Die wichtigsten werden vorgestellt.

Tecchannel [09/2015]
CLoud-SLAs
Wer Cloud Services in Anspruch nimmt, ist darauf angewiesen, dass die Dienste immer bereit stehen und ordnungsgemäß funktionieren. Service Level Agreements sollen das sicherstellen. Erfahren Sie in diesem Beitrag, auf was Sie bei SLAs achten sollten – und welche Fallen Public Cloud Provider stellen.

CIO [01/2015]
Cloud-Zertifizierung: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Cloud-Zertifikate sollen den wild wuchernden Markt der Cloud-Dienstleister durchsichtiger machen und bei der Suche nach einem zuverlässigen Provider Unterstützung bieten. Dieser Beitrag bringt Licht in den Dschungel der Cloud-Zertifikate.


2014

Computerwoche [12/2014]
PaaS-Anbieter im Vergleich
Einfaches Entwickeln, schnelles Aufsetzen von Datenbanken und Anwendungen - Platform as a Service Provider bieten heute eine breite Vielfalt an Funktionalitäten. Anwender profitieren von PaaS mit einem schnelleren Going Live und kürzeren Innovationszyklen. Dieser Beitrag stellt die wichtigsten Anbieter vor.

Computerwoche [11/2014]
Watson Analytics: Datenanalyse für alle
Stellen Sie sich vor, Sie brauchen kein kompliziertes Analyse-Tool mehr, um Ihre Unternehmens-Daten zu analysieren. Stattdessen laden Sie die Daten einfach in die Cloud und „befragen“ Ihre Daten in ganz normaler Umgangsprache. Genau das ermöglicht Watson Analytics.

Tecchannel [05/2014]
Was ist was bei Big Data
Big Data ist kein abgehobener IT-Trend mehr, sondern bestimmt zusehends das praktische Handeln auch von mittelständischen Betrieben. Im Mittelpunkt von Big Data stehen die zunehmenden Datenmassen. Doch Big Data bringt nicht nur Datenmassen, sondern auch eine ganze Reihe neuer Konzepte, Begriffe und Werkzeuge mit sich. Die wichtigsten werden hier geklärt.

Computerwoche [03/2014]
Analyse- und Reporting-Tools für Geschäftsführer
Versteckte Kosten finden, Märkte analysieren, Geschäftsberichte erstellen: Für Analyse und Reporting brauchen auch mittelständische Betriebe Business Intelligence. Gefragt sind einfache Tools, die als Self Service funktionieren und um Excel keinen großen Bogen machen. Der Artikel stellt einige Beispiele vor.

PC Magazin [02/2014]
Das Ende von Moores Law
Noch gilt das Mooresche Gesetz, nach der sich die Rechenleistung von Prozessoren etwa alle 18 Monate verdoppelt. Moderne Halbleiter-Technik zögert sein Ende noch hinaus - doch wenn die Schaltkreisstrukturen in die Größenordnung von Atomen vordringen, ist eine endgültige Grenze erreicht. Was komm danach?

Computerwoche [01/2014]
Cloud-Daten sicher löschen
Daten in der Public Cloud nach Vertragsende unwiederbringlich zu löschen ist keine große Sache, könnte man meinen. Doch der Teufel steckt im Detail. Die virtualisierten Storage-Technologien machen es genau genommen unmöglich, Daten physikalisch und damit wirklich sicher zu überschreiben. Dennoch lassen sich Vorkehrungen treffen, damit es nicht zum Worst Case kommt.


2013 

CFOworld [09/2013]
Datenanalyse aus der Cloud
Business Intelligence aus der Cloud kann eine ernsthafte Alternvative zu Inhouse-Lösungen sein. Besonders für mittelständische Unternehmen hat die servicebasierte Datenanalyse und Reporterstellung ihren Reiz. Ganz unproblematisch ist die Cloud-Variante allerdings nicht. Risiken und Nutzen sollten sorgfältig abgewogen werden.

Computerwoche [09/2013]
Social Business Tools für Unternehmen
Wikis, Blogs, Activity Streams, Dokumenten-Sharing - Social-Media-Funktionen und entsprechende Tools werden für Unternehmen immer wichtiger. Sie vernetzen Mitarbeiter, sorgen für den Wissensaustausch und verbessern die Zusammenarbeit. Der Beitrag stellt die beliebtesten Werkzeuge vor und zeigt, was bei der Einführung zu beachten ist.

Heise Online [08/2013]
So beschleunigen Sie Hadoop
Hadoop hat sich mittlerweile als bevorzugte Plattform für das Speichern und Verarbeiten großer Datenmengen profiliert. Doch Hadoop stellt hohe Anforderungen an die Komponenten des Frameworks und – auf Grund der verteilten Natur der Hadoop-Workloads – an die Netzwerktechnologie. Möchten Sie Hadoop optimieren und beschleunigen, müssen Sie an mehreren Stellschrauben drehen.

Tecchannel [07/2013]
Was ist was bei der Archivierung?
Geschäftsdokumente müssen heute von Firmen langfristig und sicher archiviert werden. Sie sollten so gespeichert werden, dass sie Compliance-Regeln und rechtlichen Anforderungen genügen. Hier finden Sie die wichtigsten Begriffe, die Sie für die Dokumentenarchivierung unbedingt kennen sollten.

Computerwoche [04/2013]
Die Zukunft der Relationalen Datenbanken
Im Zeitalter von Big Data, Hadoop, NoSQL und In Memory wird relationalen Datenbank-Systemen das baldige Aus prophezeit. Die Anbieter der klassischen Datenbanken und viele Analysten sind hingegen überzeugt, die Herausforderung "Big Data" meistern zu können. Nicht ablösen, sondern integrieren heiß ihre Devise.

PC Magazin [03/2013]
Near Field Communication: Berührungslos bezahlen
Mit der Near Field Communication soll die Nutzung des Handys als Geldbörse endlich breitflächig durchgesetzt werden. Dabei ist das berührungslose Bezahlen nur eine von vielen Anwendungen der Nahfeldkommunikation. Ganz nebenbei macht die Drahtlostechnik auch die Blootooth-Koppelung überflüssig.

QSC-Blog
Cloud Computing
[ab 01/2013]
Serie in 6 Teilen
Teil 01:
Cloud Computing: Zurück in die Zukunft
Teil 02:
IaaS, PaaS und SaaS
Teil 03:
So funktioniert die Wolke: Von der Bestellung zur Abrechnung
Teil 04:
Was kostet die Wolke? Abrechnungsmodell für Cloud Services
Teil 05:
Vorsicht Wolke? Sicherheitsrisiken beim Cloud Computing
Teil 06:
Die wichtigsten Cloud-Dienstleister fürs Business

Big Data [ab 07/2013]
Serie in 6 Teilen
Teil 01:
Big Data - Was dahinter steckt
Teil 02:
Was kann Big Data?
Teil 03:
Revolution oder Evolution: Wie Big Data die IT verändert
Teil 04:
Teile und herrsche mit Hadoop
Teil 05:
Die neuen Datenbanken: NoSQL und In Memory
Teil 06:
Braucht Big Data neue Berufe?
 


2012

PC Magazin [11/2012]
iPad kaputt - Was nun? Eine Support-Odysse
iPads sind nicht die robustesten Geräte. Schon ein Sturz aus geringer Höhe kann das Tablet ruinieren. Ist das Malheur passiert, ist der Support des Herstellers die erste Anlaufstelle. Doch der ist für Nicht-Apple-Insider gewöhnungsbedürftig - und funktioniert nicht immer perfekt, wie dieser Erfahrungsbericht beweist.

Computerwoche [10/2012]
datenbank-techniken für big data
Mit den rasant wachsenden Datenmengen und steigenden Anforderungen im Umfeld von Business Intelligence kommen relationale Datenbanken schnell an ihre Grenzen. Der Ruf nach neuen Datenbanktechniken wird deshalb immer lauter. Konventionelle Technologien wie Kompression und spezielle "Big-Data-Verfahren" sowie In Memory oder NoSQL sollten dabei Hand in Hand gehen.

QSC-Blog
Die Zukunft des Arbeitsplatzes
[ab 01/2012]
Serie in 12 Teilen
Teil 01:
Wie Cloud Services die Arbeitseffizienz steigern
Teil 02:
Die Ablösung des PC - iPad und Co
Teil 03:
Thin Clients: Schlank statt fett
Teil 04:
Virtualisierung auf dem Vormarsch
Teil 05:
Breitbandtechniken heute und künftig
Teil 06:
Effizienter arbeiten mit Unified Communications
Teil 07:
Soziale Netzwerke - das Arbeitsgerüst der Zukunft
Teil 08:
Bring your own Device - IT-Demokratie am Arbeitsplatz
Teil 09:
Virtuelle Teams - Grenzenlos arbeiten
Teil 10:
Multitouch, Sprache, Blickkontakt - Das Ende der Tastatur?
Teil 11:
Kollege Roboter - Personal der Zukunft
Teil 12:
Arbeitsplatz der Zukunft: Was Unternehmen erwarten

CIO [02/2012]
Big Data im Griff
Um möglichst großen Nutzen aus den explodierenden Informationsmengen zu ziehen muss die gesamte IT-Infrastruktur hinterfragt und an mehreren Stellschrauben gedreht werden: Von der Storage- und Netzwerktechnik über die Datenbanksoftware bis hin zum richtigen Business-Intelligence-Instrumentarium

CIO [03/2012]
Sicher in der Cloud
Das Vertrauen in die Sicherheit ist nach wie vor entscheidend, wenn es um die Akzeptanz von Cloud-Diensten geht. Doch Unwägbarkeiten beim Datenschutz, der Verfügbarkeit und der Compliance sind für viele Unternehmen Gründe, Public-Cloud-Diensten immer noch mit Skepsis zu begegnen.

Hier gehts zu älteren Artikeln.


Weitere Links:

Eine Liste meiner Publikationen in der ct finden Sie hier.
Eine vollständige Liste neuerer IT-Veröffentlichungen finden Sie hier in Bälde.

Haben Sie Fragen, Anregungen, Wünsche? Bitte kontaktieren Sie mich!

 

 

 


 

 

Klaus Manhart - Last Update: May 2017